Aarbergergasse 56 • 3011 Bern • Tel: 031 301 17 89 • Mail: info@homoeopathie-bern-hb.ch

Praxis für klassische Homöopathie • Henriette Bucher

 

Allgemeines zu den homöopathischen Arzneien und zur Einnahme

Mitteleinnahme:

  • das Mittel nicht neben Ätherischen Ölen o.ä. aufbewahren. Auch nicht in die Sonne legen.
  • 15 - 20 Min. vor / nach der Einnahme nicht essen / trinken. Wasser ist erlaubt.
  • das Mittel (3-5 Globuli) im Mund zergehen lassen.


Folgende Punkte sind zu beachten, solange eine homöopathische Konstitutionstherapie andauert:

Verzichten Sie bitte auf:

  • die Einnahmen von selbstgewählten, homöopathischen Mitteln wie z.B. Similasan etc. DIESE STÖREN DEN HEILUNGSVERLAUF !
  • die Anwendung von Kampfer, Tiger-ÖL, Dul-x u.ä. Präparate. Die Verwendung von starken ätherischen Ölen.
  • ein moderater Konsum von Kaffee / Tee stört das Mittel i.d.R. nicht und wird von mir toleriert. Ausnahmen sind möglich.


Regelmässig benötigte Medikamente müssen auch weiterhin eingenommen werden.
Absetzen oder Ausschleichen von Medikamenten nur in Absprache mit Ihrem Arzt.
Ein gutes Mittel kann i.d.R. trotzdem wirken.

 

All you need ist coffee und Homöopathie . .. AND Homöopathie !!